Termine

Eröffnung des 584. Dresdner Striezelmarktes

Bald ist es soweit! Am 28. November öffnen sich die Tore zu Deutschlands ältestem Weihnachtsmarkt – dem Dresdner Striezelmarkt.

Wussten Sie, dass der Dresdner Christstollen untrennbar mit dem Markt verbunden ist? Unserem Traditionsgebäck, von den Dresdnern auch liebevoll "Striezel" genannt, verdankt der Weihnachtsmarkt seinen Namen.

Schon um 1500 wurden hier erstmals die "Christbrote uff Weihnachten" verkauft.

Kurz & bündig: Dresdner Striezelmarkt, 28. November bis 24. Dezember 2018.